Mit dem Mietwagen durch Paraguay

Paraguay ist flächenmäßig eines der kleinsten Länder Südamerikas und neben Bolivien das einzige Binnenland des Kontinents. Dennoch ist der Mietwagen die beste Möglichkeit, Paraguay bequem zu erkunden.

Es gibt viel Natur und Kultur zu entdecken und die zurückgelegten Strecken sind für europäische Verhältnisse recht lang. Während der Tour entscheiden Sie selbst, wie lange Sie fahren und wo Sie wohnen werden. Wenn Sie mit einem Mietwagen unterwegs sind, werden Sie auf einigen Straßen in Paraguay selten Autos sehen. Der größte Teil des Landes ist von natürlicher Schönheit.

Sobald Sie sich von den dicht besiedelten Gebieten der Städte entfernt haben und in Paraguay ein Auto mieten, können Sie Gebiete erkunden, die noch sehr unerschlossen sind und wo Abenteuer und unberührte Natur auf Sie warten. Wenn Sie ein Auto in Paraguay mieten möchten, finden Sie hier die richtigen Angebote für Autos in Paraguay.

Was gibt es zu sehen?

Die Iguazú-Wasserfälle sind eine der Hauptattraktionen in Südamerika. Sie können nicht nur von Paraguay aus besucht werden, sondern auch von Brasilien und Argentinien. Die spektakulären Wasserfälle liegen im Dreiländereck und können bequem mit dem Mietwagen erreicht werden. Es gibt 20 große und mehr als 200 kleine Wasserfälle. Der Iguazu Falls National Park erstreckt sich über fast drei Kilometer. Dieser Nationalpark liegt auf dem Territorium von Brasilien und Argentinien, aber natürlich kommen auch Besucher, die mit dem Auto durch Paraguay reisen, um dieses Naturwunder zu sehen. Tatsächlich gehören diese Fälle zusammen mit den Niagarafällen und den Victoriafällen in Afrika zu den beeindruckendsten Wasserfällen der Welt. Der Park schützt Teile des letzten atlantischen Regenwaldes, die in Paraguay und anderen Ländern für Autos unzugänglich sind. So soll die Natur noch besser geschützt werden.

Mit dem Mietwagen die Nationalparks in Paraguay entdecken

Der Nationalpark Defensores del Chaco umfasst eine Fläche von mehr als 700 Hektar und ist damit das größte Schutzgebiet Paraguays. Die meisten Nationalparks in Paraguay erlauben keine Autos. Sie müssen also Ihren Mietwagen auf dem Parkplatz stehen lassen und die Natur zu Fuß erkunden. Sie werden herrliche und natürlichere Landschaften sehen. Mit etwas Glück können Sie bunte Pinguine, Affen und Vögel bestaunen. Es gibt wilde Pumas und Tapire, aber sie sind sehr versteckt. Mehrere Wanderwege sind deutlich markiert und führen tief in das üppige Regenwaldgebiet.